Gartenstile von mediterran bis modern

Gartenstile von mediterran bis modern

Beliebte Gartenstile

Mit unserer kleinen Sammlung der häufigsten Gartenstile möchten wir Ihnen Anregungen und Ideen für Ihre Gartengestaltung geben. Stöbern Sie in Gartenbeispielen mit klarem, modernem Design, oder in naturnahen Gärten, die Lebensraum für Insekten und Kleintieren bieten.

Ideen und Wissenswertes zu Gartenstilen und Tipps für die Gartengestaltung
    Naturnaher Garten mit Teich und Gartenschuppen

    Der naturnahe Garten

    Faszination Naturgarten – Nachhaltig, Vielfältig und zeitgemäß bieten naturnahe Gärten Raum für Pflanzen, Tiere und Menschen. Der heimischen Flora und Fauna im eigenen Garten Raum zu geben und sie zu beobachten, macht den eigenen Garten zu einem Erlebnisbereich für Jung und Alt.

    Gartenstile – der mediterrane Garten

    Der Mediterrane Garten

    Nehmen Sie Ihren Urlaub mit nach Hause. Die Lebensart des Mittelmeerraums spiegelt sich auch in der südländischen Gartengestaltung wider. Leben im Freien entspannt und sorgt für mehr Lebensqualität.

    Kugeldistel auch Bienen-Distel genannt

    Der Cottage Garten

    Ursprünglich wurden die Cottage-Gärten von britischen Arbeitern angelegt, die zusätzliche Nahrung für ihre Familien benötigten. Gemüse, Kräuter und Obst waren daher die vorherrschenden Gewächse. Erst später begannen Mitglieder des wohlhabenden Adels das einfache Gartenleben zu idealisieren und sie schufen ihre Version des Cottage-Gartens.

    Überdachter Sitzbereich in modernem Garten

    Der moderne Garten

    Moderne Gartengestaltung – Ruhe und Eleganz durch reduzierte Formensprache. Ein Ort zum Entspannen und Erholen, ein Ort an den Sie vor der Reizüberflutung des Alltags fliehen können.

Weitere Musterseiten für Ihre Online-Präsenz: